Gott sei Dank, ich lebe!

Ich schlage die Zeitung auf
und lese von einem Pfarrer,
der vor dem Altar einer Hochzeitsgesellschaft umgefallen
und am Herzinfarkt gestorben ist.
Vor vier Jahren hätte es ähnlich passieren können:
Am Altar einer Konfirmationsgemeinde Herztod eines Pfarrers.
Ich weiß nicht, warum ich damals so glimpflich davon gekommen bin.
Ich bin einfach nur dankbar, noch am Leben zu sein.
Gott sei Dank, ich lebe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s