Was wäre Jesus ohne Frauen?

Was wäre Jesus ohne Frauen?

Was wäre Jesus ohne
Maria Magdalena?
Seine Gefährtin,
die erste unter dem Kreuz, die erste am Grab, die erste Apostelin, die seine Auferstehen bezeugt.

Was wäre Jesus ohne
Maria und Martha
die beiden Schwestern in Bethanien?
Die eine bekocht ihn, die andere sitzt zu seinen Füßen.

Was wäre Jesus ohne
die Samariterin am Jakobsbrunnen?
Ein Mann und eine Frau
ein Jude und eine Samariterin
durchbrechen die Oberfläche des Brunnens.

Was wäre Jesus ohne
die Ehebrecherin?
Ohne sie kein berühmtes Wort von ihm
Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.
Was wäre Jesus ohne
die stadtbekannte Sünderin,
die ihm zu Füßen weint?
Was wäre Jesus ohne
die Frau aus Bethanien, die ihn mit kostbarem Öl salbt?
Ohne die Frauen an seiner Seite wäre Jesus nur halb so interessant.

Was wäre Paulus ohne Frauen?
Ohne Lydia kein Glaube in Europa
Ohne Phoebe kein Brief nach Rom
Ohne Junia wüßten wir von keiner Apostelin

Was wäre Kirche heute ohne Frauen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s