Heilung durch Nähe

Eine TV-Sendung zeigt Beispiele,
wie Ärzte zusätzlich zur gewohnten ärztlichen Heilkunst
Menschen heilen
durch Berührung, z.B. durch Handauflegung.
Oder wie Menschen auch dadurch geheilt werden,
dass sie sich positive Bilder immer und immer wieder vorstellen.
Nichts anderes hat Jesus getan:
Er hat Menschen berührt, hat Hand aufgelegt, gesegnet
Und dadurch den Heilungsprozess im Menschen in Gang gesetzt.
Er hat sich den Menschen zugewandt und seine Nähe und Zuwendung haben sie als heilsam erfahren.
Er hat Menschen positive Geschichten von Gott wieder und wieder erzählt
Und auch dadurch Heilung ausgelöst.

So können auch wir heute
durch Zuwendung, körperliche Nähe und Segnung,
durch das Erzählen von heilsamen Geschichten von und über Jesus
heilsam für Mitmenschen sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s