Religiöse Sprache nicht religiös übersetzt

Du bist gesegnet – Du hast einfach Glück gehabt.
Du bist behütet und bewahrt – Du fühlst dich geborgen
Der Himmel ist auf Erden
Aber leider auch die Hölle.
Wir sind es, die einander den Himmel oder auch die Hölle bereiten.

Und Gott?
Gott spielt gedanklich keine Rolle.
Aber               ist
die ganze Zeit da,
unaufdringlich
auch wenn´s keiner merkt und weiß.
Gott ist immer noch Liebe,
auch nichtreligiös.

Gottes Liebe
heißt nicht religiös verstanden:
Immer dann, wenn du geliebt und angenommen bist, wie du bist,
bedingungslos,
radikal,
grenzenlos,
geschieht eine Liebe,
die unser menschliches Dasein übersteigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s