Religiöse Sprache nicht religiös übersetzt II

Religiöse Sprache nicht religiös übersetzt II

Gott, das Leben,
meint Gott es gut mit mir,
meint das Leben es gut mit mir.

Das Leben ein anderer Name für Gott?

Gottvertrauen,
Lebensvertrauen
Dem Leben trauen,
wie der Schwimmer dem Wasser traut,
dass es ihn trägt und nicht verschlingt.

Gott misstrauen, nicht an ihn glauben
Dem Leben misstrauen, an das Leben nicht wirklich glauben,
manchmal verständlich, trägt das Leben doch nicht immer,
kann es den Menschen auch verschlingen.
Nicht immer trägt das Wasser, nicht immer trägt das Leben…

Gottes Segen
Das Leben segnet dich: Es gelingt dir, was du dir vorgenommen hast, das Glück an deiner Seite,
Nicht alles kommt im Leben wie erträumt, aber es gelingt, dein Leben.
Gottes Fluch
Das Leben begegnet dir nicht freundlich; es will dir nicht gelingen, Pech und Unglück an deiner,
Nicht oft begegnet dir das Leben so hart und unfair, und trotzdem kann es gelingen, dein Leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s