Hat der Tod Jesu am Kreuz für uns dann irgendeine Bedeutung?

Ohne das Kreuz gäbe es schlichtweg kein Christentum.

Stell dir vor,

Pilatus hätte ihn freigesprochen,

die jüdischen religiösen Verantwortlichen hätten ihn ignoriert,

hätten ihn nach Galiläa verbannt.

Jesus hätte vielleicht weiter von Gott erzählt.

Nachdem seine apokalyptischen Erwartungen vom Kommen des Reiches nicht so gekommen sind,

hätte er sich vielleicht zurückgezogen,

hätte gelehrt als Rabbi, hätte geheiratet, hätte Kinder gehabt und Kindeskinder.

Nie wäre Paulus auf ihn als Gekreuzigten und Auferstandenen gestoßen.

Seine Botschaft wäre vergessen worden.

Aber sein Ende am Kreuz hat ihn aus der Vergessenheit gerissen.

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s