Glaubenszwang und Liederlichkeit

„Ich möchte mein Kind nicht zwingen, in die Kirche zu gehen.“

Ach, du zwingst dein Kind zu nichts?

Zu NICHTS zwingen

ist auch Zwang!

Du zwingst dein Kind,

nicht in die Kirche zu gehen,

sich daran zu gewöhnen,

dass es sich auch gut ohne Gott leben lässt.

Du verhinderst durch deine Liederlichkeit

Deinem Kind dem Zugang zu Kirche und Glaube.

Du  z w i n g s t  dein Kind zu nichts.

Sage mir nicht,

dass das kein Zwang ist!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s