Kein Leben um jeden Preis

Kein Leben um jeden Preis
1. Heute sage ich mir:
Wenn ich – morgen die Diagnose einer unheilbaren Krankheit bekäme:
Ich lass es sein:
Keine Chemo, keine Schläuche, kein Hinausziehen.
Es lohnt nicht dagegen anzukämpfen.
Ich lass es sein und sterbe dann halt.
Was ist das Leben, dass es sich lohnt, zu verlängern um jeden Preis?
2. Heute sage ich mir:
Es lohnt nicht, darauf hinzuleben,
70 oder 80 Jahre alt zu werden oder gar noch älter.
Schau sie dir an, die Alten, wie sie um ein Quäntchen mehr Leben ringen,
wie sie sich mühen im Alter und plagen,
wie sie vereinsamen und nur noch mit sich selbst beschäftigt sind,
beschäftigt mit den Arzneien, die sie nehmen für ein bisschen Lebensverlängerung,
wie sie den Ärzten hinterher rennen, und dabei ihren Kindern die Zeit stehlen.
So alt möchte ich nicht werden, dass ich nur noch nach dem letzten Quäntchen Pillenglück hinterherhechele.
Lieber sterbe ich in 10 oder 20 Jahren
mit 60 oder 70 und dann ist Schluss.
3. Heute sage ich mir:
Das nehme ich mir heute vor,
die Dinge und Menschen, die mir die Zeit stehlen wollen, tunlichst zu meiden,
meine Lebenszeit nicht zu opfern für Dinge, die es nicht wert sind,
Der Liebe zu frönen, das Leben lustvoll leben,
zärtlich, achtsam und behutsam mit mir und meinen Mitmenschen umzugehen
und heute im Hier und Jetzt zu leben.
Das nehme ich mir heute vor,
ich will nicht sparen und geizen fürs Alter,
nicht auf das Rentenalter zu leben, das ich vielleicht gar nicht erleben werde,
sondern: Ich will jetzt leben.
Was morgen ist, weiß Gott allein, kümmert mich nicht.
Das sage ich heute,
was ich morgen sagen werde, weiß ich jetzt noch nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s